Eiweiß zum Muskelaufbau

Wenn du Muskeln aufbauen willst, musst du Sport treiben und bis an deine Grenzen gehen. Nur wenn du Sport treibst, sendet der Muskel die entscheidenden Botschaften an den Stoffwechsel: Ich muss wachsen! 

Die menschliche Muskulatur besteht zu einem großen Anteil aus Eiweißen. Eiweiße stellen somit die Grundbausteine der Muskulatur auf und müssen über die Ernährung aufgenommen werden. Wie gut der Körper nach dem Training Eiweiß in Muskelmasse umwandeln kann hängt von verschiedenen Faktoren ab: Aufnahme Zeitpunkt, Menge und Qualität der Eiweiße.

Du solltest täglich zwischen 1,3g bis 1,5g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht aufnehmen. Während des Muskelaufbaus ist vor allem eine kontinuierliche Eiweißaufnahme wichtig, du solltest deine Muskeln also rund um die Uhr mit Eiweiß versorgen, dabei können die auch Protein-Shakes helfen. Hier habe ich dir einmal ein Proteinpulver verlinkt, welches ich selber auch benutzte: HIER KLICKEN!

Das Whey Protein ist dabei der beliebteste Shake unter allen Sportlern und ist perfekt für den Muskelaufbau geeignet. Ein großer Vorteil des Whey Proteins ist, dass es von dem Körper extrem schnell aufgenommen werden kann, so ist es bereits nach einer halben Stunde von dem Körper verstoffwechselt.

Besonders hilfreich beim Muskelaufbau kann ein Eiweiß-Shake nach dem Training sein, ein sogenannter Post-Workout-Shake. Dabei solltest du bis zu zwei Stunden nach dem Training einen Shake zu dir genommen haben. Hier findest du übrigens einen Shaker: HIER KLICKEN! 

Die Eiweißaufnahme direkt nach dem Training, oder bis 60min nach dem Training, bewirkt sich besonders positiv auf den Muskelaufbau aus, was wissenschaftlich bewiesen ist. Während du trainierst verbraucht dein Körper viel Energie. Muskeleiweße können so schon während des Trainings zur Energiegewinnung synthetisiert werden. Protein-Shakes können dem Körper dabei helfen, schnell neue Substanz aufzubauen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s